COMPANYPOETS

Stories Connect Cultures: Startups ⇄ Public Sector

STARTUP-UNI LECTURES

GEIST UND BUSINESS IM EINKLANG

Third Mission und Wissenstransfer brauchen vor allem eines: Instrumente, damit Hirn ohne Umwege und Potenzialverlust den Weg in die Gesellschaft findet. Das bedeutet auch, dass wirtschaftliches Denken als Chance und nicht als Gefahr erkannt wird. Die Ökonomisierung der Hochschule wird nur dann zur Bedrohung, wenn sie als “feindliche Übernahme” empfunden wird. Erkennt man selbst als Universität oder Fachbereich, welche Chancen darin liegen, Lehre und Forschung spannend und lebendig zu kommunizieren, sitzt man selbst am Steuer und kann direkt Wirkung in die Gesellschaft bringen.

WO WIRKT zebra-denken im ElfenbeinTURM?

  • Ratio UND Emotion
  • Grundlagenforschung UND Anwendung
  • Geisteswissenschaften UND Wirtschaftswissenschaften

THEMEN & THESEN

Wie gelingt die Annäherung und Einbindung der Praxis in der Volluniversität? 

Wie Hirn ohne Umwege zu den Menschen kommt, um damit echte Probleme zu lösen.

Der Schlüssel zum Wandel liegt in der Öffnung.

Wer seine Stärken nicht kennt, kann sie auch nicht kommunizieren.

Es ist nicht schön, aber es ist so: Die Schlausten bleiben der Uni nicht erhalten.

LECTURES (passwort)

Hier geht es zu den Aufzeichnungen. Bitte hier registrieren, um freien Zugriff zu erhalten.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 COMPANYPOETS

Thema von Anders Norén